Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Für weitere Informationen klicken Sie hier.

haltbare Lebensmittel Getreide, Nüsse, Saaten, Mühlenerzeugn. Körner Nackthafer

Die zentrale Datenbank für
Bioprodukte und nachhaltige Erzeugnisse
Marke
Warengruppe
Allergene & Diäthinweise
Biozertifizierung
Zur Übersicht haltbare Lebensmittel Getreide, Nüsse, Saaten, Mühlenerzeugn. Körner Nackthafer
Grell Naturkost

Nackthafer vom Lämmerhof

1kg |
Allgemeines
Allgemeines: Die Landwirtschaft des Lämmerhofs fördert das Vorkommen wild lebender Arten durch kleinteilige Felder, viele Blühstreifen, Hecken und Biotope. www.laemmerhof.de
Hinweise zur Handhabung und Lagerung
Hinweise zur Handhabung oder Verwendung: Der Hafer wird als Nackthafer angebaut und kann gut für Keimlinge und Sprossen verwendet werden. Sein Korn ist nach dem Dreschen spelzlos.
Lager- und Aufbewahrungshinweis: Bitte kühl und trocken lagern.
Bezeichnung des Lebensmittels
Bezeichnung des Lebensmittels: Nackthafer
Herkunft
Zollrechtliche Herkunft: Deutschland (DE)
Zutaten
Zutaten: NACKTHAFER**
enthält folgende allergene Zutaten: Gluten
Nährwerte bezogen auf 100 g
Portionsgröße: 60
Energie kJ / kcal: 1468,36 kJ / 351,34 kcal
Fett: 7,09g
davon gesättigte Fettsäuren: 1,43g
Kohlenhydrate: 55,70g
davon Zucker: 1,08g
Ballaststoffe: 9,67g
Eiweiß: 11g
Salz: 0,02g
Vitamine & Mineralien
Produktspezifische Angaben
Rechtlicher Status: Lebensmittel
Besonderheiten: Getreide mit dem Mehrwert Förderung heimischer Artenvielfalt: Unser Hafer stammt vom Lämmerhof aus dem wunderschönen Naturpark Lauenburgische Seen. Hier sind Landwirtschaft und Wildnis wieder Freunde. Die Getreidefelder des Lämmerhofes stehen mitten in der Natur und rundherum blüht, summt und schwirrt es. Der Erhalt der Biodiversität ist hier Programm, viele Naturschutzbelange werden in die landwirtschaftlichen Abläufe integriert. Beispiele: die Anlage von Ackerstreifen mit Blühmischungen als Lebensraum für Pflanzen und Tiere, die Teilung großer Ackerflächen in kleinere Einheiten mit unterschiedlichem Anbau zur Bereicherung des Lebensraumes, Winterfutter- oder Stoppelflächen für die wildlebenden heimischen Tieren oder die Berücksichtigung der Nester von Bodenbrütern. Ebenso wichtig für die Lebendigkeit sind Landschaftselemente wie Hecken, Feldgehölze, Kleingewässer und andere Biotope. Das zahlreiche Vorkommen der wildlebenden Arten ist ein Indikator für die Vitalität der Landschaft und für gesunde und geschmackvolle Produkte. Wir unterstützen die langjährigen konsequenten Bemühungen des Lämmerhofes zur Erhalt der Vielfalt der Arten und der Ökosysteme. Hafer gibt es als Spelz- oder Nackthafer. Der Lämmerhof baut Nackthafer an, damit der Prozess des Schälens umgangen werden kann. Hafer hat unbehandelt einen leicht bitteren Geschmack und ist aufgrund seines hohen Gehaltes an Fettsäuren leichter verderblich als anderes Getreide. Nackthafer wird häufig für Keimlinge oder Sprossen verwendet. Als Haferkerne bezeichnen wir den thermisch behandelten Hafer (Darre) mit einem leicht nussigen Geschmack und geringerer Keimfähigkeit. Ungedarrt bleibt der Hafer keimfähig, muss aber unbedingt trocken und kalt gelagert werden. Hafer enthält kein Gluten. Hafer darf nur alle 5 Jahre in der Fruchtfolge auf dem gleichen Acker stehen, passt aber gut in Regionen mit hohen Niederschlägen. Insbesondere der hohe Gehalt an Spurenelementen, Vitaminen sowie die leicht bekömmliche Konsistenz des Hafers macht ihn zu einem sehr gutem Lebensmittel.
Süßung: nicht gesüßt
Region: Schleswig-Holstein
Herkunft & Qualität
Ursprungsland/ -region Hauptzutaten: Deutschland
Bio-Erzeugnis: ja
Anteil an Bio-Zutaten: 100% bio
Staatliche Siegel: EU Bio-Logo, Bio-Siegel
Länderzusatz des EU-Logos: Deutsche Landwirtschaft
Öko-Kontrollstelle: DE-ÖKO-001
Welcher Standard wird erfüllt: demeter, EWG 834/2007 Norm
Inverkehrbringer: C. F. Grell Nachf. Naturkost GmbH & Co. KG; Boschstraße 3, 24568 Kaltenkirchen, Deutschland
Gesetzliche Angaben & Richtlinien
Zusatzstoffe, Rechtlicher Hinweis: Keine deklarationspflichtigen Zusatzstoffe vorhanden
Handel
Logistik
Verpackungsmaterial: PP
Verpackungsart: Beutel
Lagerung, Entsorgung & Pfand
Pfand: nein
Sonstiges
Nackthafer vom Lämmerhof
Download
Produktdaten
pdf-Datenblatt
Excel XML
Produktbild
thumb medium normal groß
Produkthinweise
vegan: ja
vegetarisch: ja
GTIN Stück: 4012794200821
Art. Nr: 24413
Allergiehinweise
Spuren möglich: Erdnuss, Schalenfrüchte, Sesam, Soja
enthalten: Gluten
nein: Schwefeldioxid und Sulfite > 10mg/kg
nicht enthalten: Hefe


Login / Anmeldung
Impressum
Logout
x