Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Für weitere Informationen klicken Sie hier.

Die zentrale Datenbank für
Bioprodukte und nachhaltige Erzeugnisse
Marke
Warengruppe
Allergene & Diäthinweise
Biozertifizierung

Kostenfreie Mischversuche für Schüttgüter

Leonie Thomas - 23.10.2020
Das Mischen von Produkten gehört in vielen Herstellungsbetrieben zum täglichen Produktionsablauf. Ein optimales System für alle Aufgabenstellungen zu finden ist nur sehr schwer möglich, da Universalmischer oft nur auf dem Papier bestehen.
https://www.biopress.de/dateien/cache/imagefly/rss/250x181/dsc_5875-fourgon-demo-web.jpg
Biopress

EU entscheidet im Namensstreit um Veggie-Produkte

Elke Reinecke - 23.10.2020
Das EU-Parlament hat über eine Regelung abgestimmt, nach der pflanzliche Lebensmittel keine tierisch anmutenden Bezeichnungen mehr tragen dürfen. Das drohende Verbot von ‚Veggie Burger‘ wurde abgelehnt, aber  ‚Hafermilch‘ wird es in der EU nicht mehr geben. Künftig darf ein Haferdrink auch nicht mehr behaupten ‚wie Milch‘ zu schmecken. In den nächsten Wochen soll im EU-Trilog (Rat, Parlament und Kommission) ein finales Gesetz beschlossen werden.
Biopress

Finexx übernimmt Biovegan

Lena Renner - 23.10.2020
Die Stuttgarter Beteiligungsgesellschaft Finexx hat 100 Prozent der Anteile an der Biovegan GmbH übernommen. Neuer Geschäftsführer von Biovegan wird Marc Oliver Dittrich. Nicol Gärtner, die den Anbieter von bio-veganen Back- und Kochzutaten in zweiter Generation bislang geführt hat, bleibt für eine Übergangsphase in der Geschäftsführung.
Biopress

Einigung zur Weiterentwicklung der Gemeinsamen Agrarpolitik

Öko- und Umweltverbände reagieren entsetzt, Bauernverband erfreut
Elke Reinecke - 22.10.2020
Die EU-Agrarminister haben sich am 21. Oktober auf die so genannte Allgemeine Ausrichtung der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) verständigt. Die Beschlüsse des EU-Agrarrates und die Ergebnisse der ersten Abstimmungen im Europäischen Parlament zur Reform der GAP bezeichnete die amtierende Vorsitzende im Agrarrat Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner als „Meilenstein“, der Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft dagegen sprach von einem „Schlag ins Gesicht“.
Biopress

Neuer BioMarkt Verbund soll Naturkostfachhandel stärken

450 selbständige BioMärkte und Denns BioMärkte unter gemeinsamer Dachmarke
Elke Reinecke - 22.10.2020
Die Zukunft des Naturkosthandels aktiv gestalten – das sei Zielsetzung des neuen BioMarkt Verbundes, der am 15. Oktober gegründet wurde. Er umfasst die etwa 300 Denns BioMärkte in Deutschland und zirka 150 selbstständige BioMärkte. Es gebe ein gemeinsames Grundsortiment, genauso ein einheitliches neues BioMarkt-Logo, das die verschiedenen Märkte nach und nach einführen werden.
https://www.biopress.de/dateien/cache/imagefly/rss/250x150/fassade-denns-biomarkt-web2.jpg
Biopress

Noch keine Entscheidung bei Klage gegen oekom verlag

Elke Reinecke - 22.10.2020
München/Bozen, 22.10.20 | Heute wurde vor dem Landesgericht Bozen eine mögliche Anklageerhebung gegen den Geschäftsführer des oekom verlags, Jacob Radloff, sowie mehrere Vorstandsmitglieder des Umweltinstituts München verhandelt. Das Ergebnis steht noch aus.
Biopress

Betriebshygiene beanstandet

Daten zur Lebensmittelüberwachung 2019 veröffentlicht
Lena Renner - 22.10.2020
Mehr als eine halbe Million Lebensmittelbetriebe wurden 2019 von den Überwachungsbehörden der Bundesländer kontrolliert. Dabei blieb die Quote der Beanstandungen mit 12,9 Prozent auf vergleichbarem Niveau zum Vorjahr. Hauptbeanstandungsgrund waren auch 2019 Verstöße gegen Hygienevorschriften. Vor allem Mängel bei der allgemeinen Betriebshygiene und dem Hygienemanagement wurden von den Kontrolleuren vor Ort beanstandet, wie das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) in Berlin mitteilte.
Biopress

EU-Agrarrat beschließt Ratsschlussfolgerungen zur Farm-to-Fork-Strategie

Elke Reinecke - 21.10.2020
Der EU-Agrarrat hat am 19. Oktober einstimmig die Ratsschlussfolgerungen zur Farm-to-Fork-Strategie beschlossen. Er bekenne sich damit zu einer Ernährungs- und Landwirtschaft, die auf die Ziele Innovation und digitale Technik, Wettbewerbsfähigkeit und Ressourcenschutz setze. Die Schlussfolgerungen des Rates dienen der EU-Kommission als Richtschnur für ihre zukünftige Arbeit.
Biopress

Noch viel Kinderarbeit im westafrikanischen Kakaoanbau

Inkota und das Forum Fairer Handel fordern wirksames Lieferkettengesetz
Lena Renner - 20.10.2020
Nach einer Studie im Auftrag des US-Arbeitsministeriums arbeiten noch immer rund 1,5 Millionen Kinder unter ausbeuterischen Bedingungen auf Kakaoplantagen in Westafrika. Demnach hat die Schokoladenindustrie ihr Versprechen, die Kinderarbeit auf Kakaoplantagen bis 2020 um 70 Prozent zu reduzieren, klar gebrochen. Die Entwicklungsorganisation Inkota und das Form Fairer Handel fordern deshalb von der Bundesregierung ein ambitioniertes Lieferkettengesetz, das Unternehmen haftbar macht, wenn sie eine Mitverantwortung für Kinderarbeit tragen.
Biopress

oekom verlag droht Anklage wegen übler Nachrede

Prozess gegen Pestizid-Kritiker geht in die nächste Runde
Elke Reinecke - 20.10.2020
Am 22. Oktober wird am Bozner Landesgericht darüber verhandelt, ob auch gegen den Geschäftsführer des Münchner oekom verlags, Jacob Radloff, Anklage erhoben wird. Radloff verlegte im Jahr 2017 Alexander Schiebels Buch ‚Das Wunder von Mals‘, wegen dem Schiebel im Januar 2021 vor Gericht gestellt wird. Der Vorwurf gegen Radloff lautet „Mittäterschaft beim Verbrechen der üblen Nachrede“.
Biopress

Die BioMessen in 2021

BioWest vom April in den Mai verlegt
Elke Reinecke - 19.10.2020
Für die BioMessen wird das Messejahr 2021mit der BioOst am 25. April in Leipzig beginnen und der BioWest am 16. Mai in Düsseldorf. Am 26. September folgt die BioNord in Hannover, am 3. Oktober die BioSüd in Augsburg. Für alle Messen ständen aktuelle Hygienekonzepte und digitale Besucherakkreditierung und –erfassung zur Verfügung.
Biopress

Anwendung der neuen EU-Öko-Verordnung rechtskräftig verschoben

Neue Regelungen treten erst ab 1. Januar 2022 in Kraft
Elke Reinecke - 19.10.2020
Der EU-Agrarrat hat heute einen Verordnungsvorschlag angenommen, mit dem die Anwendung der reformierten EU-Öko-Verordnung um ein Jahr verschoben wird. Dies war aufgrund der Probleme durch Covid-19 allgemein gefordert worden. Statt ab dem 1. Januar 2021 gelten die neuen Regelungen somit erst ab dem 1. Januar 2022.
Biopress

Biopark e.V. enttäuscht über bisherige GAP-Vorschläge

Elke Reinecke - 19.10.2020
In dieser Woche stimmen das EU-Parlament und der EU-Agrarrat über die Gemeinsame EU-Agrarpolitik bis 2027 ab. Auch den ökologischen Anbauverband Biopark enttäuschen die bisherigen Vorschläge für die GAP nach 2020. Diese reichten bei weitem nicht aus, um die ambitionierten Ziele, etwa einen Anteil des Ökologischen Landbaus von 25 Prozent bis 2030, zu erreichen.
Biopress

Der italienische Biomarkt wächst weiter

Sieben Prozent mehr Bio-Einkäufe in 2020
Elke Reinecke - 16.10.2020
2019 ist die Gesamtfläche für den Öko-Landbau in Italien um 35.000 Hektar auf zwei Millionen Hektar angewachsen. Das ist eine Steigerung von fast zwei Prozent gegenüber 2018. Der Gesamtumsatz italienischer Bioprodukte auf dem heimischen Markt lag nach Zahlen vom August 2020 bei über 4,3 Milliarden Euro im Jahreszeitraum.
Biopress

GAP-Entscheidungen in Brüssel stehen an

Naturland sieht drohenden Stillstand statt ökologischem Umbau
Elke Reinecke - 16.10.2020
Im Europäischen Rat und Parlament wird in der Woche ab dem 19. Oktober über die künftige Ausrichtung der gemeinsamen europäischen Agrarpolitik (GAP) entschieden. Naturland kritisiert die bisherigen Pläne als „zögerliche Schrittchen“.
Biopress

Thomas Dosch Koordinator bei Tönnies

Elke Reinecke - 15.10.2020
15.10.2020 | Der Weser-Kurier hat am gestrigen Dienstag gemeldet, Thomas Dosch, bisher Abteilungsleiter im niedersächsischen Agrarministerium, habe seit 1. Oktober 2020 eine Anstellung als Koordinator beim Schlachtbetrieb Tönnies übernommen.
Biopress

Percy Schmeiser ist gestorben

Elke Reinecke - 15.10.2020
Am 13. Oktober 2020 ist der kanadische Farmer und Aktivist Percy Schmeiser im Alter von 89 Jahren gestorben. Für seinen Widerstand gegen Monsanto und die Grüne Gentechnik wurde er 2007 zusammen mit seiner Frau mit dem Alternativen Nobelpreis ausgezeichnet.
Biopress

Das große Kochbuch für Babys & kleine Kinder

Das Beste in einem Buch: 240 Rezepte, praktische Tipps und ganz viel Erfahrung
Erich Margrander - 13.10.2020
Für unsere Kleinen kommt nur das Beste auf den Tisch - so oft wie möglich selbstgemacht. Denn: Kochen für Babys oder Kleinkinder geht ganz flott, ist einfach - und macht dazu noch richtig Spaß. Dieses Buch begleitet Eltern durch diese schöne Zeit - mit vielen fröhlichen Kochideen für viel Abwechslung. Da beantwortet sich die Frage "Was koche ich denn morgen?" fast von selbst.
https://www.biopress.de/dateien/cache/imagefly/rss/250x323/kochbuch-fuer-babys-und-kleine-kinder_cover_m.jpg
Biopress

Termin für Natexpo 2021 steht fest

Erich Margrander - 13.10.2020
Am 24., 25. und 26. Oktober 2021 wird in Paris Nord Villepinte die Natexpo 2021 stattfinden. Die Messe erwarte über 1.350 Aussteller und 20.000 Besucher.
Biopress

Kohlendioxid-Extraktionstechnologie - Die smarte Lösung

Flavex Naturprodukte bietet Bio-Extrakte ohne organische Lösungsmittel
Elke Reinecke - 13.10.2020
Kohlendioxid-Extrakte aus Kräutern, Gewürzen und anderen Pflanzen liefern bioaktive Wirk- bzw. Duft- und Aromastoffe, die in Kosmetikprodukten und Parfüm, in Nahrungsergänzung sowie in Lebensmitteln und Aromen verwendet werden können. Sie sind keimfrei und benötigen keine Konservierung, da sie weder Wasser noch Proteine oder Kohlenhydrate enthalten - dazu sind sie frei von Lösungsmitteln und Zusatzstoffen.
Biopress

Hoher Polyphenolgehalt bei alten Apfelsorten

Lena Renner - 13.10.2020
Polyphenole sind gesundheitsfördernd und machen Äpfel aromatisch und verträglicher für Allergiker – allerdings auch weniger süß und schneller braun. Nach Untersuchungen des BUNDs haben alte Äpfel einen deutlich höheren Polyphenol-Gehalt als die neueren Sorten im Supermarkt.
https://www.biopress.de/dateien/cache/imagefly/rss/250x161/grafik-polyphenole-bruno-presse-web2_1.jpg
Biopress

Friedensnobelpreis für das Welternährungsprogramm

Elke Reinecke - 12.10.2020
Der diesjährige Friedensnobelpreis ging an das Welternährungsprogramm der UN (WFP) für dessen weltweiten Kampf gegen den Hunger und die Verbesserung der Friedensbedingungen in Konfliktgebieten. Er ist mit zehn Millionen schwedischen Kronen (rund 950 000 Euro) dotiert.
Biopress

Fruit Logistica verschoben auf Mai 2021

Berliner Fruchthandelsmesse mit neuem Termin und angepasstem Format
Elke Reinecke - 12.10.2020
Die Fruit Logistica wird im nächsten Jahr als Special Edition vom Dienstag, den 18. Mai, bis Donnerstag, den 20. Mai, stattfinden. Unter dem Motto ‚Meet onsite. Connect online‘ konzentriere sich das angepasste Konzept auf Geschäftstreffen und schlüsselfertige Ausstellerpakete. Die Gesamtfläche werde deutlich reduziert sein.
https://www.biopress.de/dateien/cache/imagefly/rss/250x73/fruitlogistica.jpg
Biopress

EU-Parlament billigt Verschiebung des neuen Bio-Rechts auf 2022

Entscheidung der Mitgliedsstaaten steht noch aus
Elke Reinecke - 09.10.2020
Am 4. September hatte die EU-Kommission die Verschiebung der Anwendung der EU-Öko-Verordnung um ein Jahr auf den 1. Januar 2022 vorgeschlagen. Jetzt ist eine weitere wichtige Hürde auf dem Weg dahin genommen, indem das Europäische Parlament in der Sitzung vom 8. Oktober mit großer Mehrheit für den Verschiebungsvorschlag gestimmt hat. Das noch ausstehende Votum der Mitgliedsstaaten dazu soll noch im Oktober erfolgen.
Biopress

Organic Denmark gründet Kompetenzzentrum für pflanzliche Lebensmittel

Neue Kooperation mit dänischem Vegetarierbund für Wissens- und Erfahrungsaustausch
Lena Renner - 09.10.2020
Organic Denmark und der dänische Vegetarierbund Dansk Vegetarisk Forening haben am 1. Oktober  ein gemeinsames Kompetenzzentrum gegründet. Das Plant-Based Knowledge Center ist eine Plattform für Forschungsprojekte und Erfahrungsaustausch. Sein Ziel ist es, das Wissen über ein organisches pflanzliches Nahrungsmittelsystem vom Acker bis zum Tisch zu stärken.
Biopress

Ökolandbau in Niedersachsen wächst

Gute Öko-Erzeugerpreise fördern den Ökolandbau – gute Verarbeiterstrukturen auch
Elke Reinecke - 09.10.2020
Der Ökolandbau in Niedersachsen wächst, wenn die Förderung angehoben wird, wenn viele Verarbeiter in der Nähe sind und wenn die Öko-Erzeugerpreise stabil und hoch sind. Diese drei Thesen sieht das Kompetenzzentrum Ökolandbau Niedersachsen in ihren aktuellen ‚Marktdaten 2020‘ bestätigt. 13.000 Hektar neuer Öko-Fläche gab es 2019 in Niedersachsen.
Biopress

Nutri-Score in der Zielgerade

Lebensmittelampel voraussichtlich ab November rechtlich abgesichert
Elke Reinecke - 09.10.2020
09.10.2020 | Der Bundesrat hat heute einem Gesetz zugestimmt, dass den rechtlichen Rahmen für die freiwillige Verwendung des sogenannten Nutri-Scores schafft. Damit ist der Weg frei für eine flächendeckende Nutzung der sogenannten Lebensmittelampel. Die Verordnung wird nach der Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt voraussichtlich Anfang November in Kraft treten.
Biopress

Nobelpreis für Genschere-Entwicklerinnen

Lena Renner - 08.10.2020
Der Chemie-Nobelpreis wird dieses Jahr an die Forscherinnen Emmanuelle Charpentier und Jennifer A. Doudna für die Entdeckung der Genschere Crispr-Cas9 verliehen. Das hat das Nobel-Komitee gestern bekannt gegeben.
Biopress

Anuga FoodTec 2021 - Sicher vor Ort und mit digitaler Ergänzung

Elke Reinecke - 08.10.2020
Schon jetzt haben sich fast 1.000 Aussteller aus über 40 Ländern für die Anuga FoodTec 2021 angemeldet. Sie öffnet vom 23. bis zum 26. März ihre Pforten in Köln. Trotz Sicherheitskonzept könne die gleiche Personenzahl im Gelände begrüßt werden, wie zur letzten Messe. Die digitale Ergänzung Anuga FoodTec@home solle auch denen ein Messeerlebnis ermöglichen, die nicht vor Ort dabei sind.
Biopress

Anuga FoodTec 2021 - sicher vor Ort und mit digitaler Ergänzung

Elke Reinecke - 08.10.2020
Schon jetzt haben sich fast 1.000 Aussteller aus über 40 Ländern für die Anuga FoodTec 2021 angemeldet. Sie öffnet vom 23. bis zum 26. März ihre Pforten in Köln. Trotz Sicherheitskonzept könne die gleiche Personenzahl im Gelände begrüßt werden, wie zur letzten Messe. Die digitale Ergänzung Anuga FoodTec@home solle auch denen ein Messeerlebnis ermöglichen, die nicht vor Ort dabei sind.
Biopress

Wasserstoff-Lastwagen kommt auf die Straßen

Lena Renner - 07.10.2020
Coop nimmt einen der weltweit ersten serienmäßig produzierten Wasserstoff-Lastwagen in Betrieb. Damit sollen rund 80 Tonnen CO2 pro Jahr eingespart werden. Bis Ende des Jahres ist der Einsatz von insgesamt sieben Wasserstoff-Lastwagen geplant.
https://www.biopress.de/dateien/cache/imagefly/rss/250x148/contentimage_lg_md_contentimage_lg_md_1418x843-web.jpg
Biopress

Recup-Mehrwegbecher bei denn‘s

Lena Renner - 07.10.2020
Zum 1. Oktober startete die Biomarkt-Kette denn’s in 16 Märkten in Südbayern eine Testphase für das Coffee-to-go-Pfandsystem Recup. Damit wolle das Unternehmen seiner Verantwortung für mehr Umweltschutz nachkommen und eine ressourcenschonende Alternative zu Wegwerf-Produkten bieten.
https://www.biopress.de/dateien/cache/imagefly/rss/250x245/recup_dennsjpeg-web.jpg
Biopress

ProWein 2021 coronabedingt auf fünf Tage verlängert

Leitmesse läuft in Düsseldorf vom 19. bis 23. März 2021
Elke Reinecke - 07.10.2020
Die ProWein reagiert auf COVID-19 mit einer verlängerten Messedauer: Sie wird im nächsten Jahr an fünf Tagen stattfinden, statt den üblichen drei. So könne die Messe dem Besucherandrang gerecht werden und gleichzeitig der Einlass auf 10.000 Besucher pro Tag beschränkt. Trotz Corona seien auch Tastings geplant - genehmigungsfähige Konzepte lägen vor.
Biopress

Stephanie Moßbacher jetzt Teil der Byodo-Geschäftsleitung

Byodo bleibt familiengeführt
Elke Reinecke - 05.10.2020
Gemeinsam mit der geschäftsführenden Inhaberin Andrea Sonnberger bildet die Gründertochter Stephanie Moßbacher ab sofort die neue Unternehmensleitung von Byodo Naturkost. Ihr Vater Michael Moßbacher hatte sich bereits Mitte 2019 in die aktive Gesellschafter-Rolle zurückgezogen.
https://www.biopress.de/dateien/cache/imagefly/rss/250x172/andrea_sonnberger_michael_mossbacher-steffi_mossbacher-6_web2.jpg
Biopress

Franz-Theo Gottwald mit B.A.U.M. Umwelt- und Nachhaltigkeitspreis geehrt

Preisverleihung fand am 25. September statt
Elke Reinecke - 02.10.2020
München, Oktober 2020 | Prof. Dr. Franz-Theo Gottwald, von 1987 bis 2020 Vorstand der Schweisfurth Stiftung, wurde am 25. September 2020 der B.A.U.M. Umwelt- und Nachhaltigkeitspreis in der Kategorie ‚Wissenschaft‘ verliehen. Seit 1993 zeichnet der Bundesdeutsche Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management (B.A.U.M.) e.V. jährlich Menschen aus, die sich in Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft für eine nachhaltige Entwicklung engagieren.
https://www.biopress.de/dateien/cache/imagefly/rss/250x118/pm_baum-umweltpreis-web.jpg
Biopress

Super-dünn, extra knusprig und im To-go-Format

Mayka Sticks
Leonie Thomas - 01.10.2020
Mayka Sticks sind der Geheimtipp für Salzstangenliebhaber! Extrem dünn und kräftig gebacken, mit einer herrlich würzigen Note versehen, sind sie alles andere als eine 08/15-Knabberei. Die praktische, wiederverschließbare Dose im To-go-Format macht sie zudem zum idealen Begleiter bei allen Gelegenheiten. VPE: 10x 100 Gramm-Dose Bioland-Qualität ausgezeichnet mit DLG Goldmedaille 2020 unverbindliche Verkaufspreisempfehlung: 1,46 € weitere Informationen unter: https://www.mayka.de/
https://www.biopress.de/dateien/cache/imagefly/rss/250x392/oktober_bp-online_sticks_150dpi-web.jpg
Biopress

Urwaldkaffee jetzt Bio-zertifiziert

Leonie Thomas - 01.10.2020
Die Urwaldkaffee GmbH importiert und röstet seltene Hochlandkaffees von indigenen Völkern Kolumbiens wie den Kogi, Arhuaco und Nasa. Ihre Heimat nennen sie das Herz der Welt, sie verstehen sich als die Hüter der Erde. Es sind wild gewachsene, alte Sorten, die rituell behütet und handverlesen sind. Urwaldkaffee röstet langsam und schonend in Handarbeit bei niedrigen Temperaturen.
https://www.biopress.de/dateien/cache/imagefly/rss/250x604/urwaldkaffee-espresso-bohne-web.jpg
Biopress

Rewe ist neues Demeter-Verbandsmitglied

Angebot an regionalen und lokalen Angeboten soll ausgebaut werden
Elke Reinecke - 30.09.2020
Rewe ist ab sofort Verbandsmitglied bei Demeter und wird den Kunden damit verstärkt Demeter-Produkte anbieten können. Von Ende September an werden zahlreiche Marken wie beispielsweise Bauckhof, Davert und Campo Verde in die Regale kommen. Darüber hinaus folgen zumeist regionale Frischeartikel, unter anderem in den Bereichen Obst, Gemüse und Molkereiprodukte.
Biopress

Bauxitmine in Guinea bedroht Menschenrechte

Menschenrechtler kritisieren deutsche Kreditgarantien
Lena Renner - 30.09.2020
Der Ausbau einer Bauxitmine in Guinea, an dem die Bundesregierung beteiligt ist, führt zu Umweltzerstörungen und Menschenrechtsverletzungen. Die Menschenrechtsorganisation FIAN und der Verein PowerShift, der sich für eine ökologisch und sozial gerechtere Weltwirtschaft einsetzt, fordern die Bundesregierung deshalb in einer Kampagne auf, bei der Förderung von Auslandsprojekten die Menschenrechte zu achten.
https://www.biopress.de/dateien/cache/imagefly/rss/250x250/fian.jpg
Biopress

Integrierte Ernährungspolitik als Ziel

Öko-Hersteller unterstützen Forderung des Wissenschaftlichen Beirats
Elke Reinecke - 30.09.2020
Der Wissenschaftliche Beirat für Agrarpolitik, Ernährung und gesundheitlichen Verbraucherschutz (WBAE) des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft hat in seinem Gutachten kürzlich eine Blaupause für eine Transformation des Ernährungssystems veröffentlicht: ein Konzept für eine integrierte Ernährungspolitik. Die Assoziation ökologischer Lebensmittelhersteller (AöL e.V.) befürworte diesen Vorstoß und das innovative Konzept.
Biopress

Prozess gegen Pestizid-Kritiker geht weiter

Lena Renner - 30.09.2020
Entgegen vorheriger Aussagen zieht Landesrat Arnold Schuler seine Anzeigen wegen übler Nachrede gegen das Umweltinstitut München, den Buchautor Alexander Schiebel sowie dessen Verleger nicht zurück. Alexander Schiebel und Karl Bär werfen dem Landesrat jetzt Wortbrüchigkeit vor.
Biopress

Aufzucht männlicher Küken garantiert

Wasgau führt neues Label für Bio-Eier ein
Lena Renner - 29.09.2020
Das neue ‚Hahn & Henne‘-Label für Bio-Eier in den Wasgau Frischemärkten weist auf die Aufzucht sowohl weiblicher als auch männlicher Küken nach Bio-Richtlinien hin. Die entstehenden Mehrkosten werden über die Eierproduktion und Fleischgewinnung gedeckt.
https://www.biopress.de/dateien/cache/imagefly/rss/250x234/20200929_was_2_bild-web2.jpg
Biopress

Pestizide in freiem Flug

Neue Studie zeigt, wie Ackergifte sich durch die Luft verbreiten
Elke Reinecke - 29.09.2020
Pestizide verbreiten sich in ganz Deutschland kilometerweit durch die Luft. Dies belegt die bislang umfassendste bundesweit durchgeführte Studie zur Pestizid-Belastung der Luft, die das Bündnis für eine enkeltaugliche Landwirtschaft und das Umweltinstitut München in Auftrag gegeben haben. Die Ergebnisse der Messungen an insgesamt 163 Standorten in ganz Deutschland zwischen 2014 und 2019 wurden heute in Berlin veröffentlicht.
Biopress

Weniger Budget für Nachhaltigkeit

Klöckner will Mittel für Öko-Forschung kürzen
Lena Renner - 29.09.2020
Als größtes Budget aller Zeiten preist das Bundeslandwirtschaftsministerium (BMEL) den kommenden Haushalt für Ernährung und Landwirtschaft an, über den der Bundestag diese Woche diskutiert. Dabei sollen die bereits geringen Mittel für die Öko-Forschung und die Eiweißpflanzenstrategie ebenso gekürzt werden wie der gesamte Topf für Nachhaltigkeit des Ministeriums.
Biopress

5. Bio-Fachforum Gemüse und Kartoffeln

High-Tech für den Acker und der Markt im Ausnahmejahr 2020
Leonie Thomas - 25.09.2020
Visselhövede, 24.9.2020  |   Das Kompetenzzentrum Ökolandbau Niedersachsen (KÖN) veranstaltet am 11. November 2020 das 5. ,Bio-Fachforum Gemüse und Kartoffeln‘ in Visselhövede, Kreis Rotenburg in Niedersachsen. Die Schwerpunkthemen dieses Branchentreffs sind ,High-Tech auf dem Acker‘ und der ,Bio-Markt im Ausnahmejahr 2020‘.
Biopress

Sichtbar grün verpackt mit kompostierbarem Klebeband

Leonie Thomas - 25.09.2020
monta bietet ab sofort eine bedruckte Version seines nachhaltigen Selbstklebebands monta biopack® an. Dank seines grünen Aufdrucks ,90% natural material‘ ist monta biopack® 860 LG auf einen Blick als umweltfreundlich erkennbar. Ebenfalls Ok Compost Industrial zertifiziert, kommuniziert das Klebeband somit direkt seinen Mehrwert für Anwender, Kunde und Klima. http://www.monta.de/sichtbar-gruen
https://www.biopress.de/dateien/cache/imagefly/rss/250x166/2006-024_mon_anz_biopack_bedruckt_480x320px-web_1.jpg
Biopress

BÖLW zur Herbst-Agrarministerkonferenz

Elke Reinecke - 24.09.2020
Auf der zweiten Amtschef- und Agrarministerkonferenz von Ländern und Bund dieses Jahres in Weiskirchen stehen unter anderem die Reform der Gemeinsamen Agrarpolitik der EU (GAP), Umweltaspekte und Nachhaltigkeit in der Agrarwirtschaft, die ländliche Entwicklung, Ökolandbau und Klimaschutz auf der Agenda. Peter Röhrig, Geschäftsführer des Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW), kommentiert ausgewählte Themen.
Biopress

Kluth engagiert sich gegen Food Waste

Elke Reinecke - 24.09.2020
Henstedt-Ulzburg, 24. September 2020 | Die Kluth Unternehmensgruppe hat sich in Zusammenarbeit mit der Metro der Initiative ‚10x20x30‘ angeschlossen, gegen Lebensmittelverschwendung. Das Ziel der Mitglieder ist, die Lebensmittelverluste und -verschwendung innerhalb ihrer Lieferkette bis 2030 zu halbieren.
https://www.biopress.de/dateien/cache/imagefly/rss/250x226/logo-zusammen-gefuegt-web_1.jpg
Biopress

Login / Anmeldung
Impressum
Logout
x