Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Für weitere Informationen klicken Sie hier.

Nonfood Tierbedarf Tiernahrung trocken

Die zentrale Datenbank für
Bioprodukte und nachhaltige Erzeugnisse
Marke
Warengruppe
Allergene & Diäthinweise
Biozertifizierung
Produktübersicht Nonfood Tierbedarf Tiernahrung trocken

Schwarzkümmelkuchen STN

5kg | Schwarzkümmelkuchen
EU Bio-Logo
Allgemeines
Allgemeines: Die Samen des ägyptischen Schwarzkümmels (Nigella sativa L.) werden schon seit Jahrhunderten als Gewürz und in der Heilkunde verwendet. In den Samen der Schwarzkümmelpflanze dominiert die essenzielle, zweifach ungesättigte Linolsäure. Besonders ist auch der hohe Anteil ätherischer Öle, der - je nach Erntejahr und Anbaubedingungen - zwischen 0,5 g bis 2,5 g pro 100 g liegt, hinzu kommen Bitter- und Gerbstoffe wie Nigellin und Thymochinon. Sie sorgen für den ausgesprochen intensiven, leicht bitteren Eigengeschmack, begründen aber auch die Beliebtheit von Schwarzkümmel für eine Vielzahl von Anwendungen in der Volksheilkunde.
Hinweise zur Handhabung und Lagerung
Hinweise zur Handhabung oder Verwendung: Wir empfehlen eine tägliche Fütterung von 50-100 Gramm pro Pony bzw. Pferd. Die Pellets können pur verfüttert werden oder unter das Futter gemischt werden und eignen sich auch als Pferdeleckerli. Wegen seines Anteils an ätherischen Ölen hat Schwarzkümmelkuchen einen bitteren Geschmack und sollte idealerweise mit anderem Futter gemischt werden, sollte das Pferd den Presskuchen pur nicht annehmen. Für Hunde empfehlen wir 3-5 g pro 10 kg Körpergewicht. Die Pellets bitte vor dem Füttern einweichen und unter das Futter mischen. Beginnen Sie mit einer kleineren Menge, um zu prüfen, ob Ihr Hund den Presskuchen verträgt. Bitte sprechen Sie die Dosierung ggf. mit Ihrem Tierarzt ab.
Lager- und Aufbewahrungshinweis: Stets kühl, trocken und gut verschlossen lagern.
Bezeichnung des Lebensmittels
Rechtliche Bezeichnung des Produkts: Einzelfuttermittel für Pferde
Herkunft
Zollrechtliche Herkunft: Deutschland (DE)
Zutaten
Zutatenlegende nach Branchenstandard: *aus kontrolliert ökologischer Erzeugung
Zusammensetzung: Schwarzkümmelkuchen aus kontrolliert biologischem Anbau
Produktspezifische Angaben
Rechtlicher Status: Futtermittel
Besonderheiten: Der Anteil an Rohprotein liegt beim Schwarzkümmelkuchen bei rund 35 g pro 100 g. Der Presskuchen enthält noch zirka 12 g pro 100 g an wertvollem Schwarzkümmelöl. Die wertvollen ätherischen Öle des Schwarzkümmelkuchens können sich bei fütterungsbedingten Mangelerscheinungen positiv auf das Immunsystem, die Atemwege und die Stoffwechselvorgänge des Pferdes auswirken. Schwarzkümmel hat unterschiedliche Wirkungen auf die Atemwege und gilt als antibakteriell und antiviral. Hinzu kann es schleimlösend und bronchienerweiternd wirken. Auch Allergien des Pferdes können positiv beeinflusst werden und das Immunsystem des Pferdes kann durch die regelmäßige Fütterung von Schwarzkümmelkuchen gestärkt. Zudem kann der Fellwechsel bei einer regelmäßigen Fütterung des Presskuchens unterstützt werden.
Herstellung: Der Presskuchen, der bei der Kaltpressung von Schwarzkümmel entsteht, ist ein hochwertiges Futtermittel für Pferde. In der Veterinärmedizin wird es vor allem für Pferde bei Asthma und Atemwegserkrankungen eingesetzt. Ebenso findet Schwarzkümmel Anwendung bei allergischen Reaktionen, wo es antiparasitär wirken und das Immunsystem stärken soll. Unser Bio Schwarzkümmelkuchen für Pferde wird aus ägyptischen Schwarzkümmelsamen durch Teilentölung mittels Kaltpressung gewonnen. Durch diese sehr schonende Kaltpressung bei unter 40 °C bleiben die wertvollen Inhaltsstoffe in ihrer besten Form erhalten. Der Presskuchen ist frei von Zusatzstoffen und enthält wertvolle ungesättigte Fettsäuren und Bitterstoffe.
Für Tierart: Hund, Kuh, Pferd
Tierfutterkategorie: Trockenfutter
Einzel- oder Mischfutter: Einzelfuttermittel
Hauptzweck des Futters: Ergänzungsfuttermittel
Fütterungsempfehlung: Wir empfehlen eine tägliche Fütterung von 50-100 Gramm pro Pony bzw. Pferd. Die Pellets können pur verfüttert werden oder unter das Futter gemischt werden und eignen sich auch als Pferdeleckerli. Wegen seines Anteils an ätherischen Ölen hat Schwarzkümmelkuchen einen bitteren Geschmack und sollte idealerweise mit anderem Futter gemischt werden, sollte das Pferd den Presskuchen pur nicht annehmen. Für Hunde empfehlen wir 3-5 g pro 10 kg Körpergewicht. Die Pellets bitte vor dem Füttern einweichen und unter das Futter mischen. Beginnen Sie mit einer kleineren Menge, um zu prüfen, ob Ihr Hund den Presskuchen verträgt. Bitte sprechen Sie die Dosierung ggf. mit Ihrem Tierarzt ab.
Rohfaser: 6,5%
Rohprotein: 34,7%
Rohfett: 13%
Herkunft & Qualität
Wechselnde Ursprungsländer: ja
Bio-Erzeugnis: ja
Staatliche Siegel: EU Bio-Logo
Länderzusatz des EU-Logos: EU Landwirtschaft
Öko-Kontrollstelle: DE-ÖKO-039
Inverkehrbringer: Ölmühle Solling GmbH; Höxtersche Str. 3, 37691 Boffzen, Deutschland
Name Inverkehrbringer: Ölmühle Solling GmbH
Straße Inverkehrbringer: Höxtersche Str. 3
PLZ Inverkehrbringer: 37691
Ort Inverkehrbringer: Boffzen
Land Inverkehrbringer: Deutschland
Gesetzliche Angaben & Richtlinien
Rechtlicher Hinweis Ergänzung: keine Angabe
Logistik
Verpackungsart: Eimer
Lagerung, Entsorgung & Pfand
Pfand: nein
Schwarzkümmelkuchen STN
Download
Produktdaten
pdf-Datenblatt
Excel XML JSON BNN
Produktbild
thumb medium normal groß
Produkthinweise
vegan: ja
vegetarisch: ja
GTIN Stück: 4031192449816
Art. Nr: 44981


Ähnliche Produkte

Zuletzt angesehene Produkte

Login / Anmeldung
Impressum
Logout
x