-> Frischware -> Milchprodukte -> Sahne süß, Kondensmilch
Berchtesgadener Land Feinster Bio-Schlagrahm mind. 32% Fett, 500 g
besonders gute Schlagfähigkeit; naturrein ohne Stabilisatoren; nicht homogenisiert

Artikelnummer
008640

Stand der Daten: 11.02.2021
Herkunft:
Deutschland (DE)
Ursprung:
Deutschland, Bayern, Österreich
Qualität:
100% bio, Naturland, EU Bio-Logo, EU Landwirtschaft
Zutaten:
Bio-SCHLAGRAHM*, wärmebehandelt, mindestens 32% Fett
enthält folgende allergene Zutaten: Milch
*) Ökozutat gemäß EU-Öko-VO
Diese Zutatenliste entspricht einer Volldeklaration im Sinne der Richtlinien des Bundesverbandes Naturkost & Naturwaren.
Dieses Produkt ist nicht aromatisiert.


Warengruppenspezifische Angaben
Rechtlicher Status
Lebensmittel
Milchart
Kuh
Wärmebehandlung
pasteurisiert
Wärmebehandlung
wärmebehandelt
Rohmilch
nein
Homogenisiert
nein
Fettgehalt im Milchanteil
32%
mindestens
mindestens

Qualität
Bio-Erzeugnis
ja
Anteil an Bio-Zutaten
100% bio
Staatliche Siegel
EU Bio-Logo
Länderzusatz des EU-Logos
EU Landwirtschaft
Öko-Kontrollstelle
DE-ÖKO-037
Welcher Standard wird erfüllt
Naturland

Gesetzliche Angaben
Rechtliche Bezeichnung des Produkts
Schlagrahm wärmebehandelt, mindestens 32% Fett
Inverkehrbringer
Milchwerke Berchtesgadener Land, Hockerfeld 5-8, D-83451 Piding

Nährwerte & Analyseergebnisse bezogen auf 100 g
Energie kJ / kcal
1279 kJ / 310 kcal
Fett
32g
davon gesättigte Fettsäuren
21g
Kohlenhydrate
3,3g
davon Zucker
3,3g
Eiweiß
2,3g
Salz
0,09g
Broteinheiten
0,28BE
Ermittlung der Nährwerte durch
Analyse

Allergiehinweise
Milch
enthalten
Kuhmilcheiweiß
enthalten
Laktose
enthalten
Milcheiweiß
enthalten

Weitere Eigenschaften
vegan
nein
vegetarisch
ja

Angaben zur VE (VerbrauchsEinheit / Einzel)
Verpackungsmaterial
Glas
Verpackungsart
Flasche

Preise und Konditionen
Pfand
ja
Pfandartikel Stück
Mehrweg-Pfand
Pfandwert VE
0,15€




Alle Angaben werden direkt vom Hersteller in die Datenbank eingegeben. ecoinform übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben. Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Nutzungsbedingungen.