-> Frischware -> Wurst, Schinken -> Schinken, Rauchfleisch
Original Südtiroler Speck, 70 g
Original Südtiroler Speck 70 g luftgetrocknet und geräuchert, vom Schwein

Artikelnummer
014919

Stand der Daten: 04.12.2020
Herkunft:
Italien (IT)
Ursprung:
Österreich, Deutschland, Niederlande
Qualität:
100% bio, EWG 834/2007 Norm, EU Bio-Logo, EU Landwirtschaft, geschützte geografische Angabe
Allgemein:
Der Südtiroler Speck wird aus entbeinten Schweineschlegeln hergestellt und bei höchstens 20 C° kalt geräuchert. Mit natürlichen Kräutern eingerieben und mild gesalzen reift dieser noch ca. 20 Wochen, je nach Gewicht des Schlegels.
Zutaten:
Schweinefleisch*, Meersalz, Rohrzucker*, Pfeffer*, Knoblauch*, Piment*, Buchenholzrauch
*aus kontrolliert ökologischer Erzeugung
Diese Zutatenliste entspricht einer Volldeklaration im Sinne der Richtlinien des Bundesverbandes Naturkost & Naturwaren.
Dieses Produkt ist nicht aromatisiert.

Verwendung:
Hervorragend passt diese Spezialität hauch dünn aufgeschnitten zu Früchten wie Melone oder Trauben. Der würzige leicht rauchige Geschmack kommt auf Weißbrot am besten zur Geltung.
Besonderheiten:
Das Logo zur geschützen geographischen Angabe garantiert die Echtheit der Spezialität. Die Tradition der Konservierung von Fleisch geht auf die Zeit der Invasion der Langobarden zurück. Diese verwendeten bereits damals ein besonderes Verfahren zur Konservierung von Schweinefleisch. Heutzutage zählt der Speck zu den bekanntesten Spezialitäten Südtirols.

Warengruppenspezifische Angaben
Rechtlicher Status
Lebensmittel
Saisonartikel
nein
Süßung
Rohrzucker
Salzart
Meersalz
Haltbarmachung
Schutzatmosphäre
Fleischart
Schwein
Hackfleisch
nein
Fleisch zusammengefügt
nein
Wursthaut, Pelle
ohne
Nitritpökelsalz
nein
Verarbeitungsweise
geräuchert

Qualität
Bio-Erzeugnis
ja
Anteil an Bio-Zutaten
100% bio
Staatliche Siegel
EU Bio-Logo
Länderzusatz des EU-Logos
EU Landwirtschaft
Öko-Kontrollstelle
DE-ÖKO-007
Welcher Standard wird erfüllt
EWG 834/2007 Norm
Weitere Qualitätskriterien und Labels
geschützte geografische Angabe

Gesetzliche Angaben
Zusatzstoffe, Rechtlicher Hinweis
unter Schutzatmosphäre verpackt
Zusammensetzung des Schutzgases
80% Stickstoff / 20% Kohlenstoffdioxid
Rechtliche Bezeichnung des Produkts
Südtiroler Speck, Italienischer Rohschinken über Buchenholzrauch kalt geräuchert, 20 Wochen luftgereift
Inverkehrbringer
Isana Naturfeinkost GmbH & Co. KG, Gewerbering 22, D-86922 Eresing

Nährwerte & Analyseergebnisse bezogen auf 100 g
Energie kJ / kcal
1254 kJ / 300 kcal
Fett
19g
davon gesättigte Fettsäuren
6,6g
Kohlenhydrate
1,2g
davon Zucker
< 0,5g
Eiweiß
30g
Salz
4,1g
Ermittlung der Nährwerte durch
Analyse

Allergiehinweise
Pfeffer
enthalten
Schwein
enthalten

Weitere Eigenschaften
vegan
nein
vegetarisch
nein
eiweißarm
nein
fettarm
nein
halal
nein
koscher
nein
Lebensmittel gentechnikfrei
ja
natriumarm (< 120mg/100g)
nein
Rohkostqualität
nein
Rohstoffe nicht jodiert
ja
salzarm
nein
streng natriumarm (<40 mg / 100g)
nein
ungesüßt
nein

Angaben zur VE (VerbrauchsEinheit / Einzel)
Verpackungsmaterial
PE, Pappe, PS
Verpackungsart
Schale

Preise und Konditionen
Pfand
nein

BioBook
BioBook Postingtyp
Bild
BioBook Postingtext
Der Südtiroler Speck wird aus entbeinten Schweineschlegeln hergestellt und bei höchstens 20 C° kalt geräuchert. Mit natürlichen Kräutern eingerieben und mild gesalzen reift dieser noch ca. 20 Wochen, je nach Gewicht des Schlegels.
BioBook Posting Briefing intern
Das Logo zur geschützen geographischen Angabe garantiert die Echtheit der Spezialität. Die Tradition der Konservierung von Fleisch geht auf die Zeit der Invasion der Langobarden zurück. Diese verwendeten bereits damals ein besonderes Verfahren zur Konservierung von Schweinefleisch. Heutzutage zählt der Speck zu den bekanntesten Spezialitäten Südtirols. Für weitere Infos: Tel. 08193932794 Email: c.hauser@isana.de




Alle Angaben werden direkt vom Hersteller in die Datenbank eingegeben. ecoinform übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben. Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Nutzungsbedingungen.